Home
Kontakt-Formular
News * Geschichten
Unsere Hobbid´s
Hobbid-Nachwuchs
Biewer a la Pom Pon
Kinderzimmer!
Regenbogenbrücke
Pflegeratschlag
Links
Impressum

Rassestandard * Biewer a la Pom Pon

Biewer a´la Pom Pon entsprechen dem Yorkshire Standard - außer Haarfarbe und Haarlänge.

Haarbarbe:         schwarz-weiß-gold  (tan)

Kopf:                   schwarz-weiß-gold  (tan)

Deckhaar:           Schwarz - weiß durchbrochen, ganz weiß oder

                            geschlossen schwarz mit weißer Halskrause.

                            Kein gold (tan) im Deckhaar. Bauch, Bein und

                            Brusthaar weiß. Das Haar ist seidig, nicht gekraust

                            und hat keine Unterwolle.

Rute:                   weiß oder schwarz-weiß, Rutenspitze jedoch immer weiß

Haarlänge:          dreiviertel bis bodenlang            

Gewicht:             1500 bis max. 3500 Gramm

Der Biewer a la Pom Pon ist ein sehr liebenswerter und nicht haarender Hund.

                                                                    

Entstehung                                                                                                                         

Biewer a la Pom Pon wurden von einer Familie namens "Biewer" vor ca. 20 Jahren gezüchtet. Durch Mutation entstand dann der erste Yorkshire mit weiß-blau-goldener Färbung. Seit dem züchteten sie den Biewer Yorkshire a´la pom pon. A´la pom pon kommt aus dem fanzösischen und heißt soviel wie Knäuel, kunterbunt.

   

 

 

 

   

 

  

 

Wir sind laut §11 TierSchG ermächtigt, Hunde zu züchten!